Protest gegen die Bundeswehr auf der HORIZON-Bildungsmesse vom Sa. 24. – So. 25.02.18 von 10-16 Uhr in der städtischen Halle Münsterland!

MCC Halle Münsterland, Albersloher Weg 32, 48155 Münster
24.02.2018 - 10:00 bis 25.02.2018 - 16:00

Die Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte Kriegsdienstgegner*innen (DFG-VK) Münster kritisiert scharf, dass in der städtischen Halle Münsterland u.a. die Minderjährigen von der Bundeswehr rekrutiert werden.

Wir fordern die friedenspolitischen Sprecher*innen der Parteien, den Ratsausschuss für Kinder, Jugendliche und Familien, den Ratsausschuss für Schule und Weiterbildung, die Schüler*innenvertretungen, den Jugendrat, die Friedens-AG, das städtische Friedensbüro, den Mayor for Peace der Friedensstadt Münster, die Friedensorganisationen, die katholische Kirche mit dem Leitwort des 101. Deutschen Katholikentages „Suche Frieden“ (Psalm 34), die Religionsgemeinschaften, die GEW und Andere auf, sich dagegen auszusprechen.

Wir sagen „Nein!“ und rufen zum breiten Protest auf!

DFG-VK (Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte Kriegsdienstgegner*innen) Münster
im CuBA
Achtermannstr. 10, 1. OG
48143 Münster
http://dfgvk.blog.muenster.org

P.S.: Unter https://horizon-messe.de/muenster/ ist die Bundeswehr als Aussteller aufgeführt:

/Zitatanfang/
Bundeswehr
Karriereberatungsbüro Münster
Von Steuben Straße 18
48143 Münster
Ansprechpartner/in: Sarah Gerlach
Telefon: 0251/48282810
E-Mail: kbbmuenster@bundeswehr.org
Webseite: www.bundeswehrkarriere.de
Weitere Informationen:
Master – Betriebswirtschaftslehre
Master – Bildungs- und Erziehungswissenschaft
Bachelor – Elektrotechnik
Master – Politikwissenschaften
Master – Psychologie
Master – Volkswirtschaftslehre
Der Arbeitgeber Bundeswehr bietet eine Vielzahl interessanter Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in zivilen und militärischen Karrieren.

Ort: Messe und Congress Centrum Halle Münsterland
Albersloher Weg 32, 48155 Münster
Datum: 24./25. Februar 2018, 10 bis 16 Uhr / Eintritt frei
/Zitatende/