Film
Marx, Karl - Philosoph Gast (*) Mi, 11/14/2018 - 15:57
Veranstaltungsbeschreibung

In seiner berühmten 11. Feuerbachthese wirft Karl Marx „den Philosophen“ vor, „die Welt nur verschieden interpretiert“ zu haben, stattdessen käme es darauf an, „sie zu verändern“.

Bild
Datum
-

Die Linse zeigt zur Reichspogromnacht: "Jetzt - nach so viel Jahren" (dt./engl.OmU)

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Ein besonderes Zeitdokument

Das Dorf Rhina Rhina liegt im osthessischen Kreis Hersfeld-Rotenburg. Bis 1923 war der Ort der einzige in Preußen, in dem die Mehrheit der Bevölkerung jüdisch war. Ab 1934 kam es zu Übergriffen auf jüdisches Eigentum und auch auf Menschen jüdischen Glaubens. 1935 wurden die Besucher der Synagoge zusammengeschlagen. Am 1. März 1939 meldete der Bürgermeister den Ort als „judenfrei“.

Bild
Datum

Filmabend: Z - Anatomie eines politischen Mordes

Veranstaltungsbeschreibung

Ein linker Politiker wird von Rechtsextremen ermordet und die Polizei ist auch in den Mord verwickelt - Griechenland, 1963. Vier Jahre später putschen Offiziere und errichten eine Militärdiktatur.

 

Der Regisseur Costa-Gavras zeigt: man kann sich beim Kampf gegen Rechts nicht auf den Staat verlassen.

Der Soundtrack ist vom berühmtesten griechischen Komponisten Mikis Theodorakis.

Vor dem Film gibt es eine kurze Einführung ins Thema. Wer möchte, kann danach noch diskutieren und Tee trinken.

Bild
Datum
-

Abdo - der Film

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Wir zeigen am Donnerstag, den 18. Oktober um 19 Uhr den Film "Abdo" über einen Ultrà in Ägypten, der mit seiner Kamera aus seinem wechselvollen rebellischen Leben berichtet. 

Die Veranstaltung findet Open Air im Kino Cassiopeia am Mittelhafen (Dirty Side) statt. Bringt bitte warme Kleidung mit. Bei Meimel gehen wir natürlich rein! 

Dies ist unser diesjähriger Beitrag zu den Fußball-Kulturtagen der NRW-Fanprojekte. EINTRITT FREI! 

Bild
Datum

20. Queerstreifen

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Die „Queerstreifen“ sind ein gemeinnütziges LGBTI-Filmfestival in Münster mit einer mehr als 20-jährigen Geschichte. Sie finden jedes Jahr Anfang November über vier Tage statt, immer von Donnerstag bis Sonntag. Dieses Jahr zum 20. Mal vom 1. bis 4. November. 19 Filme wird es geben, davon zwei Kurzfilmprogramme für Groß und Klein.

Bild
Datum
-