Leinwandbegegnungen: Short Term 12

Veranstaltungsbeschreibung

Seltene Indie-Perle des Regisseurs Daniel Cretton – Grace hat einen turbulenten Alltag. Zusammen mit ihrem langjährigen Freund und einigen Kollegen arbeitet sie im "Short Term 12", einer Einrichtung, die sich kurzzeitig um psychisch erkrankte Jugendliche kümmert, bevor langfristige Lösungen gefunden werden. Mit einer gesunden emotionalen Distanz zu ihren Schützlingen gestalten Grace und Co. einen angenehmen Alltag auf der Linie zwischen ausgelassenem Zusammensein und der Bewältigung innerer und äußerer Herausforderungen.

Bild
Datum

Mietrebellen – Widerstand gegen den Ausverkauf der Stadt

Veranstaltungsbeschreibung

In Anwesenheit von Regisseur Mattihas Coers – In den letzten Jahren hat sich die Hauptstadt Berlin rasant verändert. Wohnungen, die lange als unattraktiv galten, werden von Anlegern als sichere Geldanlagen genutzt. Massenhafte Umwandlungen in Eigentumswohnungen und Mietsteigerungen in bisher unbekanntem Ausmaß werden alltäglich. Die sichtbaren Mieterproteste in der schillernden Metropole Berlin sind eine Reaktion auf die zunehmend mangelhafte Versorgung mit bezahlbarem Wohnraum.

Bild
Datum

You look diff'rent #2: Wenn das Land zur Ware wird

Veranstaltungsbeschreibung

Indigener Widerstand gegen Neokolonialismus in Chiapas Film- und Diskussionsveranstaltung mit Referent*innen von Zwischenzeit e.V.
Die kleinbäuerlich-indigenen Gemeinden in Südmexiko werden durch Monokulturen, Infrastrukturausbau, Tourismusprojekte und Repression regelrecht attackiert. Das Land und die Existenzweise der indigenen Bevölkerungsgruppen gerät ins Visier von Politik und Wirtschaft: Die Gemeindeländereien werden in eine Ware konvertiert – oftmals ohne die betroffenen Menschen zuvor überhaupt zu informieren.

Bild
Datum

Dokumentarfilm-Club: Vaterlandsverräter

Veranstaltungsbeschreibung

Der 75-jährige Schriftsteller Paul Gratzik, war 20 Jahre lang Inoffizieller Mitarbeiter des DDR-Staatssicherheitsdienstes. Gratzik war ein Gigolo, ein Haudegen, ein Menschenmagnet, ein gläubiger Kommunist, wie geschaffen für die Arbeit eines Informanten. 1981 offenbarte sich der Spitzen-IM, informierte die Freunde, die er vorher verriet. Dass er nun von den meisten Intellektuellen ausgestoßen, dass er zur Unperson erklärt und in die Provinz verbannt wurde, nahm er in Kauf. Das filmische Porträt eines außergewöhnlichen Mannes, dessen Leben ein Zickzack zwischen den Extremen war.

Bild
Datum

Leinwandbegegnungen: Der Gott des Gemetzels

Veranstaltungsbeschreibung

Zwei gut situierte Elternpaare treffen in einer Wohnung aufeinander, um einen vergleichsweise nichtigen Konflikt auszuräumen. Der Sohn des Anwalts Alan und der Investmentbankerin Nancy hat das Kind von Penelope und Michael Longstreet mit einem Stock ins Gesicht geschlagen. Die Eltern des „Opfers“ empfangen die Eltern des „Übeltäters“, um eine Versöhnung auszuhandeln. Die Konversation beginnt gepflegt und gediegen. Doch schnell vergiften versteckte Spitzen und sarkastische Anspielungen das Klima.

Bild
Datum

Stranger Than Fiction: Die Verwandlung

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Was geschieht mit Schauspielenden, wenn sie in eine Rolle schlüpfen? – im Rahmen des Dokumentarfilmfestes STRANGER THAN FICTION. Es ist ihr Beruf: Schauspieler und Schauspielerinnen schlüpfen jeden Tag in neue Rollen. Wir erleben sie als Schurken, HeldInnen, VerführerInnen oder VersagerInnen. Was verlangt das Spiel der Person hinter der Rolle ab? Was geschieht bei der Verwandlung von Person zu Figur und was bleibt nach dem Spiel an den Menschen haften? Der Film lässt Schauspieler und Schauspielerinnen zu Wort kommen.

Bild
Datum

Psycho, Film & Analyse: Effigie – Das Gift und die Stadt

Veranstaltungsbeschreibung

(Programmänderung – „Ein mörderischer Sommer“ fällt aus)

Historischer Kriminalfilm (nach Originalakten) über Gesche Gottfried, eine der ersten jemals identifizierten weiblichen Serienmörderinnen – Regisseur Udo Flohr ist zu Gast!

Vortrag ab ca. 18.45 Uhr: Prof. Dr. Ulrich Sachsse, Göttingen Psychotherapeut und Psychotraumatologe in Göttingen

Bild
Datum