Falken Münster & gazo: Gekommen, um zu bleiben!

Wir, SJD - Die Falken Münster, existieren als feste Gruppe seit mehr als drei Jahren. Und seit mehr als drei Jahren wissen wir, wie schwer es ist, unabhängige, feministische, unkommerzielle und emanzipatorische Räume innerhalb Münsters zu etablieren, zu halten oder gar zu finanzieren. Für unsere Angebote in der Kinder- und Jugendarbeit mussten wir stets auf Alternativlösungen zurückgreifen – wir haben uns in Parks getroffen, bei Wind und Wetter draußen Workshops oder Lesekreise organisiert, saßen im Winter in unbeheizten Räumen – oder mussten Veranstaltungen absagen.

Friedenskundgebung „Nein zum Krieg in der Ukraine!“

Veranstaltungsbeschreibung

Die Deutsche Friedensgesellschaft – Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Münster, die Friedenskooperative Münster und der SDS Münster
rufen zu einer Friedenskundgebung vor dem Saal des Westfälischen Friedens am Prinzipalmarkt am Samstag 12.03.22 um 11:30 Uhr auf.

Bild
Datum
-

Friedenskundgebung „Die Waffen nieder! Nein zum Krieg!“

Veranstaltungsbeschreibung

Die Friedensorganisationen Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Münster, Friedenskooperative (FRIKO) Münster, pax christi Diözesanverband Münster u.a. rufen am Sa. 26.02.2022 von 11-13 Uhr zur Kundgebung „Die Waffen nieder! Nein zum Krieg!“ vor dem historischen Rathaus von Münster auf.

Wir verurteilen die militärische Aggression Russlands gegen die Ukraine. Für Krieg gibt es keine Rechtfertigung. Die Mitschuld des Westens besonders der USA und der NATO rechtfertigen keinesfalls diese militärische Aggression.

Bild
Datum
-

Kritische Kriegerdenkmäler-Promenaden-Radtour mit Hugo Elkemann

Veranstaltungsbeschreibung

Die Deutsche Friedensgesellschaft-Vereinigte KriegsdienstgegnerInnen (DFG-VK) Münster und die Friedenskooperative Münster veranstalten im Rahmen des Friedenskulturmonats „Russland. Dialog. Frieden“ diese kritische Radtour zu den Kriegerdenkmälern an der Promenade u.a. als Einstimmung auf den Vortrag des Historikers Hannes Heer um 19 Uhr (s.u.).

Der Referent ist Hugo Elkemann.

Bild
Datum
-

Achtung! Termin VERSCHOBEN! Filmvorführung und Diskussion: "Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht."

Veranstaltungsbeschreibung

Dieser Termin wurde wegen eines Krankheitsfalls verschoben! Der neue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt!

"Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht"

Ein Film über Kriegsvorbereitung und Widerstand in der Garnisonsstadt Münster.

Bild
Datum

Achtung! Termin VERSCHOBEN! Filmvorführung und Diskussion: "Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht."

Veranstaltungsbeschreibung
Dieser Termin wurde wegen eines Krankheitsfalls verschoben! Der neue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt!

"Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht"

Ein Film über Kriegsvorbereitung und Widerstand in der Garnisonsstadt Münster.

Bild
Datum
-

Achtung! VERSCHOBEN! Filmpremiere mit Diskussion: "Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht."

Veranstaltungsbeschreibung

Dieser Termin wurde wegen eines Krankheitsfalls verschoben! Der neue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt!

"Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht"

Ein Film über Kriegsvorbereitung und Widerstand in der Garnisonsstadt Münster.

Bild
Datum
-