Feministisch-widerständige Sounds aus Nicaragua

Veranstaltungsbeschreibung

Gaby Baca y lxs Chocoyitxs libres aus Nicaragua touren derzeit durch Europa, um ihre Botschaft des kreativen Widerstands gegen die bestehenden Verhältnisse in ihrem Heimatland zu verbreiten. Im Sommer letzten Jahres mussten die Musiker*innen ihr Land aufgrund der starken Repressionen verlassen.

Bild
Datum
-

LEG-Mieter*innen-Treffen

Veranstaltungsbeschreibung

Beim zweiten LEG-Mieter*innen-Treffen werden neben den knapp 30 Uppenberger Mieter*innen auch zahlreiche Vertreter*innen anderer LEG-Blocks in Münster zusammenkommen, um den gemeinsamen Kampf um einen Mieter*innen-Rat  für Münster und seine einzelnen LEG-Blocks und die Beseitigung der viel zu vielen Mängel in den Wohnungen, Blocks und bei den Nebenkostenabrechnungen des internationalen Miethais zu führen. Interessierte LEG-Mieter*innen (durchaus auch von anderen Miethaien) sind herzlich zur aktiven Teilnahme eingeladen.

Bild
Datum

Musik und Widerstand gegen die Apartheid in Südafrika

Veranstaltungsbeschreibung

Musik spielt für den Widerstand eine signifikante Rolle. Das ist bekannt. Doch diese Rolle ist nicht einfach oder unumstritten. Ein Blick in die Musik in Südafrika während der Apartheid macht es möglich, die komplexen Mechanismen von "Widerstandsmusik" zu erkunden. Können Musiker, die nur ihre Kunst ausüben wollen, zum Symbol des Widerstands werden? Wer entscheidet über einen Kulturboykott? Dürfen Musiker durch politische Entscheidungen begrenzt werden? Kann Musik an sich Rassismus und Kolonialismus überwinden?

Bild
Datum

Filmgespräch "Following the Ninth"

Veranstaltungsbeschreibung

"Following the Ninth" ist eine Dokumentation über die Musik der 9. Symphonie von Ludwig v. Beethoven in unserer Zeit. Der Film folgt Menschen, die in Bewegungen und Widerstand sind oder waren und deren Geschichte mit der "Ode an die Freude" eng verbunden ist. Wir begrüßen im Odak Kulturzentrum zudem die Zeitzeugin des Militärputsches in Chile von 1973, Isabel Liptay, die an der Dokumentation mitgewirkt hat.
Der Film wird gezeigt im englischen Original mit deutschem Untertitel.

Bild
Datum