jour fixe der Gruppe ExiL: Kein Frieden im grünen Kapitalismus. Die Klimabewegung im Nebel des Krieges.

Veranstaltungsbeschreibung

Wenn Teile der Klimagerechtigkeitsbewegung glauben, dass der sofortige Ausstieg aus fossilen (russischen) Energiestoffen nicht nur ein Beitrag zur Beendigung des russischen Angriffskrieges in der Ukraine ist, sondern auch das Ende des fossilen Zeitalters beschleunigen könnte, verkennen sie den wirklichen Zusammenhang zwischen dem Krieg und den Transformationsprozessen des grünen Kapitalismus. Der Ausstieg aus ihm organisiert Umweltzerstörung und Ausbeutung nur anders, überwindet aber weitem den Kapitalismus und seine destruktive Zerstörungswut (und auch seine Kriege) nicht.

Bild
Datum

Brot und Gesetze brechen: Christlicher Antimilitarismus. Wie kann der Krieg beendet werden?

Veranstaltungsbeschreibung

Vortrag und Diskussion mit Jakob Frühmann und Cristina Yurena Zerr, Autor*innen des Buches Brot und Gesetze brechen.

Krieg ist wieder ein Mittel geworden, um eine Neuordnung der Welt voranzutreiben: Militärausgaben sind global exorbitant und die nukleare Aufrüstung erreicht neue Dimensionen - nicht erst seit dem Krieg in der Ukraine.

Bild
Datum

Herrschaftsfrei in den 1. Mai! - Vorabend Demo Münster 30.4 18 Uhr Windthorststr. - OpenStage 19:30 Aasee-Kugeln

Veranstaltungsbeschreibung

Herrschaftsfrei in den 1. Mai! - Vorabend Demo in Münster 30.4
18:00 Start - Windthorststr. 
ab 19:30 - Open Stage / Open Mic an den Aasee Kugeln


Hallo Zusammen!

Wir werden am Abend vor dem ersten Mai eine anarchistische Vorabenddemo veranstalten und wollen euch ganz herzlich dazu einladen.

Bild
Datum