Politisches Mittagsgebet von pax christi am Samstag 9.5. 11.30 h aus St. Marien Münster-Hiltrup – auch im Livestream

Veranstaltungsbeschreibung

Der Diözesanverband von pax christi, der ökumenischen Friedensbewegung in der katholischen Kirche, lädt herzlich ein zum Politischen Mittagsgebet am 9. Mai in der Marienkirche in Hiltrup-Ost.

Anlass ist das Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren. Das Thema heißt "Das Geheimnis der Erlösung heißt Erinnerung". Pax christi will mit angemessenen Texten, Liedern, Musik und einer Ansprache an die Katastrophen von Faschismus und Zweitem Weltkrieg erinnern und Bezüge zur Situation in Deutschland heute herstellen.

Bild
Datum
-

Gründung einer pax christi-Ortsgruppe

Veranstaltungsbeschreibung

Pax Christi ist die katholisch gegründete ökumenische christliche Friedensbewegung. Nach dem Zweiten Weltkrieg zur Versöhnung mit Frankreich und Polen entstanden, beschäftigt sich die international tätige Bewegung heute mit vielen Themen des Friedens. Und die Bedrohungen des friedlichen Zusammenlebens der Menschen sind nicht weniger geworden: steigende Rüstungsexporte, die grausamen Kriege nicht nur in Syrien, die immer noch zahlreichen Atomwaffen, aber auch die Spaltungen der Gesellschaft in Arm und Reich, das Schicksal von Flüchtenden und die Verrohung der Sprache bewegen pax christi.

Bild
Datum
-