Kategorie
(mehrere Tags bitte per Komma trennen)

08.02. 08.02.



    • Lesung / Vortrag

    Das Asyl- und Aufenthaltsrecht

    digital
    Welche Rechte und welche Pflichten haben geflüchtete Menschen? Unter anderem diese Frage wird in der Grundlagenqualifizierung zum Thema „Das Asyl- und Aufenthaltsrecht“ besprochen. Zusätzlich wird Sie der Referent zu dem Ablauf eines Asylverfahrens und zur Unterbringung von Geflüchteten in NRW informieren. Des Weiteren werden Ihnen die verschiedenen Aufenthaltspapiere während des Asylverfahrens erklärt, Rechtsfolgen des Asylverfahrens aufgezeigt und Zugänge zu dem Sozialsystem mit den verschiedenen Aufenthaltspapieren vorgestellt. 
    ...mehr...

08.02. 09.02.



    • Lesung / Vortrag

    Grundlagenschulung Asyl- und Aufenthaltsrecht

    Digitaler Raum
    Welche Rechte und welche Pflichten haben geflüchtete Menschen? Unter anderem diese Frage wird in der Grundlagenqualifizierung zum Thema „Das Asyl- und Aufenthaltsrecht“ besprochen. Zusätzlich wird  der Referent (Andre Schuster, GGUA e.V.) zu dem Ablauf eines Asylverfahrens und zur Unterbringung von Geflüchteten in NRW informieren. Des Weiteren werden Ihnen die verschiedenen Aufenthaltspapiere während des Asylverfahrens erklärt, Rechtsfolgen des Asylverfahrens aufgezeigt und Zugänge zu dem Sozialsystem mit den verschiedenen Aufenthaltspapieren vorgestellt. 
    ...mehr...

08.02.



  • STRANGER THAN FICTION: My Imaginary Country

    Die Linse zeigt im Cinema, Warendorfer Str. 45
    𝗗𝗲𝗿 𝗻𝗲𝘂𝗲 𝗔𝘂𝗳𝗯𝗿𝘂𝗰𝗵 𝗶𝗻 𝗖𝗵𝗶𝗹𝗲 – 𝗠𝗶𝘁 𝗮𝗻𝘀𝗰𝗵𝗹. 𝗚𝗲𝘀𝗽𝗿ä𝗰𝗵 𝗺𝗶𝘁 𝗱𝗲𝗿 𝗱𝗲𝘂𝘁𝘀𝗰𝗵-𝗰𝗵𝗶𝗹𝗲𝗻𝗶𝘀𝗰𝗵𝗲𝗻 𝗠𝘂𝘀𝗶𝗸𝗲𝗿𝗶𝗻 𝗜𝘀𝗮𝗯𝗲𝗹 𝗟𝗶𝗽𝘁𝗵𝗮𝘆 – Im Oktober 2019 führte die Erhöhung der Metropreise in Santiago de Chile zu heftigen sozialen Protesten. Über eine Million Menschen demonstrierten für ein gerechteres Bildungs- und Gesundheitssystem und eine neue Verfassung. An vorderster Stelle: Die Frauen. Der Filmemacher Patricio Guzmán liefert ein erfrischendes Zeitdokument, das fesselt und unter die Haut geht.
    ...mehr...

09.02.



    • Demonstration

    Lützi Fahrraddemo

    Stubengasse
    Die Kohle unter Lützerath darf nicht verbrannt werden! Wir gehen weiter Donnerstags für Klimagerechtigkeit auf die Straße. Kommt alle zahlreich mit, damit wir viele und laut sind! Unser Widerstand ist ungebrochen.
    ...mehr...

09.02. 09.02.

10.02. 10.02.



  • Pien Kabache - Nighter

    Baracke, Scharnhorststraße 106
    Als kleines Highlight werden die Plattenspieler ausgepackt und Dave (Subtone Circus) legt ein Set aus Ska, Reggae und Roots für euch auf. Und natürlich bringen auch wir unsere besten Skinheadreggae und Rocksteady Platten mit.   Also holt schon mal die schicken Klamotten raus und putzt die Tanzschuhe.   Alle Gewinne werden diesmal an die Baracke für die neue Technik gespendet!   20 Uhr Kneipe / 22 Uhr Dj's / Eintritt gegen Spende  
    ...mehr...

11.02. 11.02.

13.02. 13.02.



  • KURZFILMPROGRAMM – ABSCHLUSSFILME VISUELLE ANTHROPOLOGIE | 13. Februar

    Schlosstheater Münster
    Regie: Humad Nisar, Navid Ghadimi, Kanny Li, Deutschland 2022, ca. 120 min, FSK o.A. Drei Abschlussfilme von Absolvent*innen des internationalen MA „Visual Anthropology, Media and Documentary Practices“ der WWU Münster. In den Filmen geht es um pakistanische queere Menschen und ihrer Beziehung zu ‚Heimat‘ (Humad Nisar), um unangepasste weibliche iranische Disapora in Berlin (Navid Ghadimi) und alternatives ethisches Konsumverhalten (Kanny Li).
    ...mehr...