Filmvorführung "Spielen oder nicht spielen" mit Podiumsdiskussion zu Kultur und Inklusion

Veranstaltungsbeschreibung

Am Freitag, dem 02. Juni zeigt das Theater Münster die Dokumentation Spielen oder nicht spielen von Treibsand Film, die beim Dok.Fest in München Premiere feierte. Der Film begleitet Schauspieler*innen mit Behinderung, die die deutsche Theaterlandschaft verändern. Es geht um den Kampf der Akzeptanz, die Verwirklichung des Traumberufes und das Brechen von Sehgewohnheiten auf deutschen Theaterbühnen.

Bild
Datum
-

Whiteboard #4: processing borders

Veranstaltungsbeschreibung

Künstler*innen und Akteur*innen geben Einblicke in ihre Arbeitsweise. Das geht besonders gut über ein digitales Whiteboard, das den Weg von der Idee zum Ergebnis sichtbar werden lässt. Dieses Mal mit dem Filmemacher Ian Purnell und der Regisseurin Philine Rinnert, die Anekdoten aus der Arbeit an ihrem Film processing borders zeigen. Sie verraten unter anderem, wie ein Stein zur Hauptfigur werden konnte.

mit
Ian Purnell
Philine Rinnert

Bild
Datum