5.10.2018Antifa Linke Münster Vor 80 Jahren brannten am 9. November überall in Deutschland die Synagogen, jüdische Geschäfte wurden geplündert, Wohnungen verwüstet und Jüdinnen und Juden angegriffen. Während und unmittelbar in Folge des Pogroms starben mehr als 1.300 Menschen. ...mehr...
5.9.2018Antifa Linke Münster AfD-Politiker aus dem Münsterland verteidigen die rassistische Mobilisierung nach dem Mord in Chemnitz, wo sich in den vergangenen Tagen tausende Neonazis, rechte Hooligans, Pegida-Anhänger*innen und AfD-Sympathisant*innen auf der Straße ...mehr...
5.8.2018Sarah Gee (Posting), Norbert Fiedler & Martin Kramer (Autoren) Die Phrase vom besorgten Bürger ist im Kontext der Flüchtlingspolitik längst zu einem geflügelten Wort geworden. Besorgte Bürger findet man montags in der Dresdener Innenstadt, besorgte Bürger formieren sich gegen geplante Flüchtlingsunterkünfte in ...mehr...
29.6.2018Es rumpelt im Karton ... Vertreter*innen von Wohnprojekten und Initiativen überreichten am 25.06.2018 einen offenen Brief an OB Markus Lewe. V.l.n.r.: Katrin Steiner und Matthias Kayß (Grafschaft 31), OB Markus Lewe, Dina Hamza (Mauritzgruppe), Francisca Jahn (Grevener ...mehr...
25.6.2018Wohnprojekte Münster Offener Brief an Oberbürgermeister Markus Lewe Münster, den 25.06.2018 Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister Markus Lewe, bezahlbarer Wohnraum ist in Münster Mangelware - die meisten Grundstücke und Häuser werden an Inves­toren vergeben. ...mehr...
25.6.2018MeinsDeins BürgerlicheKategorien Der folgende Artikel ist zuerst hier http://antifalinkemuenster.blogsport.de/2018/06/24/stoppt-den-autoritae… erschienen: „Trojaner“ für die Polizei, die Ausrüstung von Einsatzkräften mit Tasern, die Legalisierung von „Racial Profiling“, die ...mehr...
28.5.2018Basisarbeit und revolutionäre Perspektive Vorwort Im August 2015 veröffentlichten wir unseren ersten Text unter dem Titel „...wir müssen reden!“. Vieles ist seitdem passiert. Geschrieben haben wir den Text vor allem aus einem Gefühl der Ohnmacht, dem Gefühl dieser unterdrückerischen und ...mehr...
4.5.2018Bündnis "Keinen Meter den Nazis" Bei einem von der AfD organisierten Vortrag in der Stadtbücherei am letzten Mittwoch haben der Ratsherr Martin Schiller und weitere AfD-Mitglieder gegenüber einem Gast des anliegenden Cafés Gewalt angewendet. Der Betroffene musste sich mit ...mehr...
23.3.2018Antifa Linke Münster Beim diesjährigen „1000 KreuzeMarsch“ christlicher Fundamentalist:innen am Samstag in Münster beteiligte sich auch eine Gruppe von jungen Rechtsradikalen, unter ihnen befand sich das Vorstandsmitglied der AfD Münster, Alexander Leschik. Leschik ...mehr...
21.3.2018Perspektive Rojava Heute am Newroz-Tag, den 21.3.18, haben ca. 20 Menschen der SPD in Münster einen friedlichen aber energischen Protest-Besuch abgestattet. Weitere Menschen haben vor dem Eingang des Büros Informationen verteilt und mit Passant*innen das Gespräch ...mehr...