Eröffnung des Bürger*innengartens: UrbanGardening am Bennohaus

Veranstaltungsbeschreibung

Liebe Münsteraner*innen, liebe Freund*innen des Grünen,

am Freitag (24. Mai, ab 12.30 Uhr) ist es soweit: Der Bürger*innengarten am Bennohaus wird feierlich eröffnet!

 

Die lieben Menschen von BlattBeton e.V. haben hart geschuftet, damit ihr aus dem Staunen nicht mehr herauskommt!

Wir laden euch ein, bei Getränken und Livemusik von Kaum Jemand zu lauschen, sehen, fühlen.

Bild
Datum
-

Mahnwache gegen das AfD Büro in der Leostraße

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Seit März 2018 betreibt die AfD im Erdgeschoss der Leostraße 16 ein Parteibüro. Von hier aus gestalten Dr. Michael Espendiller (mitglied des Bundestages) und die Mitglieder der Ratsgruppe der AfD ihre menschenverachtende Politik.

Wir von der Initiative Südviertel - keine Nachbarschaft mit der AfD! wollen uns mit diesem Büro nicht abfinden. In unserem Viertel sollen sich Menschen aller Coleur, Glaubensrichtung und Herkunft zuhause und willkommen fühlen - nicht aber intolerante Menschen, die andere aufgrund ebensolcher Merkmale diskriminieren.

Bild
Datum

Salon féministe 30: Frauen*historischer Stadtrundgang

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Wir laden euch ganz herzlich zu einem frauen*historischen Stadtrundgang durch Münster ein. 

Wir treffen uns am 19.5.2019 um 15 Uhr vor dem AStA-Häuschen links vorm Schloss. Die Arbeitsgruppe Frauengeschichte Münster führt uns dann etwa anderthalb Stunden durch die Stadt und bringt uns die Frauengeschichte der Stadt Münster näher. 

Nach dem Rundgang treffen wir uns wieder vor dem AStA und picknicken bei gutem Wetter. Das Picknick besorgen wir! 

Wir freuen uns auf euch! 

Das autonome Frauen*referat im AStA der Uni Münster

Bild
Datum

8. Mai – Erinnern heißt handeln!

Veranstaltungsbeschreibung

Kundgebung und Kulturprogramm zum Tag der Befreiung von Krieg und Faschismus

Herzliche Einladung zum Gedenken!
Der 8. Mai 1945 markierte das Ende der Nazi-Diktatur in Deutschland. Der Zweite Weltkrieg hatte drei Kontinente verwüstet: Afrika, Asien und Europa. Das Nazi-Regime und seine Helfer*innen sind verantwortlich für diesen Krieg, dessen Dimension alles Vorherige in den Schatten stellte, sowie die systematische, industrielle Ermordung von 9 Millionen Menschen. Die Mehrheit der Besiegten empfanden

Bild
Datum

Fashion Revolution Week

Veranstaltungsbeschreibung

Zum 6. Jahrestag des Einsturzes der Rana Plaza Textilfabrik in Bangladesch veranstaltet ein bunt gemischtes Bündnis eine Woche voller ebenso bunt gemischtem, vielseitigem Programm rund um die Bewegung von Fast Fashion zu Fair Fashion – eben eine Fashion Revolution Week.

Bild
Datum
-

Neueinsteiger*innentreffen der Regionalgruppe Münster von Zugvögel -Grenzen überwinden e.V.

Veranstaltungsbeschreibung

Neueinsteiger*innentreffen Zugvögel

Wir von der Regionalgruppe Münster vom Verein Zugvögel -Grenzen überwinden e.V. veranstalten am Mittwoch unser Neueinsteiger*innentreffen. Der Verein hat sich aus Menschen gegründet, die einen Freiwilligendienst im globalen Süden gemacht haben um ein Austauschprogramm zu starten.  Mittlerweile organisieren wir seit einigen Jahren Süd-Nord-Freiwilligendienste.

In unserer Arbeit geht es aber auch um kritische Betrachtung von Freiwilligendiensten, institutionellen Rassismus, Bewegungsfreiheit, Visagerechtigkeit, Postkolonialismus usw.

Bild
Datum

Gedenkgang für die homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Zum Gedenken der homosexuellen Opfer des Nationalsozialismus findet am Jahrestag der Befreiung am 8. Mai ein gemeinsamer Gang vom Amtsgericht zum Zwinger statt. Unterwegs legen wir kurze Stopps auf der Promenade ein, um kurze Texte zu verlesen oder spontane Gedanken zu äußern. Stiller Ausklang findet die Veranstaltung vor dem Mahnmal am Zwinger mit der Gelegenheit, Blumen niederzulegen oder Kerzen zu entzünden.

Bild
Datum
-

Queerfeministischer Tresen leo:16

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Liebe Queers, Feminist*innen und Friends,

kennt ihr schon unseren Queerfeministischen Tresen?

Jeden 4. Donnerstag im Monat wollen wir in der Kollektivkneipe leo:16
einen Fokus auf queerfeministische Themen legen und einen Raum schaffen,
in dem sich Menschen aller Geschlechter in
entspannter Atmosphäre kennen lernen, austauschen, wohl fühlen und Spaß
haben können.

Kommt vorbei, bringt euch mit euren Ideen und Wünschen ein und verbringt einen schönen Abend in unserer Kollektivkneipe!

Bild
Datum
-