Müssen wir diese Zustände gegen ihre Barbarisierung verteidigen?

Veranstaltungsbeschreibung

"... die Linke muss noch im Angriff auf die moderne Herrschaft, dieselbe gegen ihre immanente »Barbarisierung« verteidigen, was nur dann nicht in ihre Apologie umschlägt, wenn sie sie noch in ihrer Verteidigung gegen innere und äußere Bedrohungen als fortexistierenden Grund der stets drohenden Katastrophe denunziert."

Bild
Datum