WDR 5 Stadtgespräch live: "Üben für den Kriegsfall - Was kommt da auf uns zu?"

Veranstaltungsbeschreibung

In Münster-Handorf gibt es Streit um den Truppenübungsplatz - die Anwohner nutzen das Gelände seit Jahren als Park, die Bundeswehr hat ihn jetzt gesperrt, weil sie mehr Übungen abhalten wollen. Dieses Beispiel ist möglicherweise nur ein Vorgeschmack für das, was durch die Aussage des Bundesverteidigungsministeriums "Die Bundeswehr muss wieder kriegstüchtig werden" auf die Gesellschaft zukommt.

Bild
Datum
-

79. Jahrestag der Befreiung von Krieg und Faschismus

Veranstaltungsbeschreibung

08. Mai 2024: Gedenkveranstaltung zum 79. Jahrestag der Befreiung von Krieg und Faschismus

Wir schwören deshalb vor aller Welt auf diesem Appellplatz, an dieser Stätte des faschistischen Grauens: Wir stellen den Kampf erst ein, wenn auch der letzte Schuldige vor den Richtern der Völker steht! Die Vernichtung des Nazismus mit seinen Wurzeln ist unsere Losung. Der Aufbau einer neuen Welt des Friedens und der Freiheit ist unser Ziel. Das sind wir unseren gemordeten Kameraden, ihren Angehörigen schuldig.

Bild
Datum
-

„Wehrhaft ohne Waffen“ – Vortrag/Diskussion mit Stephan Brües, Co-Vorsitzender des Bundes für Soziale Verteidigung

Veranstaltungsbeschreibung

Die Kampagne “Wehrhaft ohne Waffen – Soziale Verteidigung voranbringen” wird vorgestellt.

Stell dir vor, es ist Krieg und alle leisten Widerstand!
Stell dir vor, wir könnten die Logik des Krieges auf den Kopf stellen.
Stell dir vor, wir könnten wehrhaft ohne Waffen sein.
Stell dir vor, dass Menschlichkeit gegen Gewalt gewinnt.
Klingt utopisch?

Wehrhaft ohne Waffen

Bild
Datum
-

Ukraine-Krieg: Hintergründe und gewaltfreie Perspektiven

Veranstaltungsbeschreibung

Vortrag und Diskussion mit Clemens Ronnefeldt

Clemens Ronnefeldt, seit 1992 Referent für Friedensfragen beim deutschen Zweig des Internationalen Versöhnungsbundes, wird am Montag 24. April um 19 Uhr in der Aula der ESG (Evangelische Studierendengemeinde, Breul 43) über den Ukraine-Krieg sprechen.

Dabei wird er auf das historische Verhältnis der Ukraine zur russischen Föderation eingehen, das Verhältnis der NATO und der russischen Föderation nach dem Ende der Sowjetunion 1991.

Bild
Datum