Kategorie
(mehrere Tags bitte per Komma trennen)

20.09. 20.09.

20.09.

21.09.



  • Leinwandbegegnungen: SeaWatch3

    Die Linse zeigt im Cinema, Warendorfer Str. 45
    Drei Wochen an Bord mit Carola Rackete – ungekürzte Kinofassung! — "Du Komplizin von Menschenhändlern! Schäm dich!" schreien ihr Menschen am Pier entgegen. Als Carola Rackete im Hafen von Lampedusa unter Buhrufen und Jubel abgeführt wird, richten sich alle Kameras auf sie. Die deutsche Kapitänin hat die "Sea-Watch 3" mit Geflüchteten an Bord ohne Erlaubnis in den italienischen Hafen gesteuert und wird vorläufig festgenommen. Ihre Verhaftung ist das spektakuläre Ende einer wochenlangen Odyssee auf hoher See. Wie kam es so weit? Was ist in den drei Wochen auf See passiert?
    ...mehr...


  • Afrika Film Festival/Queer Monday: African Shorts – Queer

    Die Linse zeigt im Cinema, Warendorfer Str. 45
    Diese Filmauswahl porträtiert schwarze LGBTIQ+ Lebensrealitäten. Zu Gast: Miss Immigration aus Brasilien und Ana Flavia Silva Ana Flavia Silva (DEMASK Köln) — Dieses Kurzfilmprogramm wurde von DEMASK kuratiert. DEMASK versteht sich als queeres intersektionales Kollektiv, das Veranstaltungen von und für BI*POC in und um Köln organisiert. Die Filmauswahl porträtiert schwarze LGBTIQ+ Lebensrealitäten.
    ...mehr...

22.09.

23.09.

23.09. 23.09.



    • Lesung / Vortrag

    Rassismus- und antisemitismuskritische Bildungsarbeit (Vortrag von Saba Nur-Cheema)

    on line
    Antisemitismus und Rassismus sind gesamtgesellschaftliche Phänomene und als diese in allen gesellschaftlichen Gruppen und Kontexten in unterschiedlichen Ausdrucksformen gegenwärtig. Oft wird Antisemitismus als eine Form des Rassismus verstanden. Doch nicht nur die Analyse der historischen Entstehung beider Phänomene zeigt auf: Antisemitismus und Rassismus sind, insbesondere hinsichtlich ihrer Ursachen und Funktionen, nicht gleichsetzbar. Dennoch sind sie Teil einer Ideologie der Ungleichwertigkeit.
    ...mehr...

24.09.