Workshop

Politik. selber. machen

Veranstaltungsbeschreibung

Das Wichtigste kurz und knapp:

Workshop für Kinder und Jugendliche: “Politik. selber. Machen.”

Thema: Bürger:innenräte in Münster

Gruppengröße: 12 bis 15 Jugendliche

Alter: 12 Jahre – 16 Jahre, Teilnahme an allen Terminen ist Voraussetzung

Coronaschutz verläuft nach dem üblichen 3G Prinzip, wir stellen darüberhinaus Tests zur Verfügung

Termine:

1. Wochenende: Samstag, 25.09.21 und Sonntag, 26.09.21 von 10-16 Uhr;

Bild
Datum

Toxische Männlichkeiten: Individuelle Merkmale eines strukturellen Problems

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

In diesem Einführungsworkshop werden wir uns gemeinsam den Themen „Sexismus“ und „(toxischer) Männlichkeit“ stellen. Hierbei werden wir im interaktiven Austausch mit Fokus auf die individuellen Biographien direkte Verknüpfungen zu eurer Arbeit machen und überlegen wie die Genderbrille euch als Multiplikator*innen sowie als Personen bereichern kann. Die Prämisse lautet: Alle Menschen profitieren vom emanzipatorischen Potential der feministischen Bewegungen, wenn ihnen der Raum gegeben wird, hierzu einen persönlichen Zugang zu finden.

Bild
Datum
-

Workshop: “Das Hören einfangen” (HörSpielLab Münster)

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Oft läuft man nur mit den Augen durch den Tag. Das Gehör, welches 24 Stunden angeschaltet ist, spielt oft eine untergeordnete Rolle und wir "überhören" so viele Orte. Im Workshop “Das Hören einfangen” werden miteinander die Ohren für den Sound der Umwelt geschärft und in praktischen Übungen Geräusche aufgenommen. Neben dem technischen Umgang mit dem Aufnahmegeräten und der Dokumentation des Gehörtem geht es vor allem darum, ein Gefühl für den Klang von Orten zu erlangen. Man kann das Ohr aber auch austricksen. Was Speisestärke damit zu tun hat, wird ebenfalls geklärt.

Bild
Datum
-

Workshop: “Das Hören einfangen” (HörSpielLab Münster)

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Oft läuft man nur mit den Augen durch den Tag. Das Gehör, welches 24 Stunden angeschaltet ist, spielt oft eine untergeordnete Rolle und wir "überhören" so viele Orte. Im Workshop “Das Hören einfangen” werden miteinander die Ohren für den Sound der Umwelt geschärft und in praktischen Übungen Geräusche aufgenommen. Neben dem technischen Umgang mit dem Aufnahmegeräten und der Dokumentation des Gehörtem geht es vor allem darum, ein Gefühl für den Klang von Orten zu erlangen. Man kann das Ohr aber auch austricksen. Was Speisestärke damit zu tun hat, wird ebenfalls geklärt.

Bild
Datum
-

System Change not Greenwashing

Veranstaltungsbeschreibung

Die Aktion "System Change not Greenwashing" ist eine Protestaktion im Rahmen der fairen Woche insbesondere für Fair Fashion und die Beachtung der Menschenrechte und unserer Mitwelt. Der Fokus soll endlich auf selbst gemachte Sachen, Second Hand Kleidung und/oder grüne faire Mode gelegt werden sowie auf die Möglichkeiten, Kleidung zu reparieren oder länger zu tragen und nicht nach einer Saison auszutauschen. Wir setzen uns daher für eine soziale, gerechte und ökologisch nachhaltige Textilindustrie ein.

Bild
Datum

Finanzmärkte in der Klimakrise – Teil der Lösung oder Teil des Problems?

Veranstaltungsbeschreibung

In der öffentlichen Diskussion um Klimaschutz rückt eine Frage zunehmend in den Fokus: Welche Rolle spielen die internationalen Finanzmärkte im globalen Klimaschutz? Gemeinsam mit Expert*innen aus der Finanzbranche möchten wir im Rahmen einer Kooperationsveranstaltung mit dem Franz Hitze Haus Münster und der GLS Bank diese Frage diskutieren und über aktuelle Entwicklungen aus dem Spannungsfeld von Klimaschutz und Finanzmärkten berichten.

Bild
Datum
-

KörperlICH

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Liebe Menschen,

 

mit großer Freude können wir verkünden, dass vom 22. bis 29. August 2021 die KörperlICH-Themenwoche stattfinden wird. Dort werden wir uns mit dem Oberthema: "BEWUSSTSEIN - ein liebender Mensch sein/werden" beschäftigen.

 

Ziel der KörperlICH-Themenwoche:

Bild
Datum
-