Kunst / Ausstellung

Katia Kameli: She Rekindled the Vividness of the Past

Veranstaltungsbeschreibung

Mit Katia Kameli: She Rekindled the Vividness of the Past zeigt die Kunsthalle Münster die erste institutionelle Einzelausstellung der französisch-algerischen Künstlerin Katia Kameli in einer deutschen Institution. Die Ausstellung handelt vom Erzählen von Geschichte(n) und lädt ihre Besucherinnen und Besucher ein, sich mit der Konstruktion und Dekonstruktion von Geschichte auseinanderzusetzen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der komplexen Beziehung von Kolonialismus und Post-Kolonialismus sowie dem nachkolonialen Erinnern.

Bild
Datum
-

Total Liberation Bühne auf dem VSD Dortmund

Veranstaltungsbeschreibung

Auf dem diesjährigen Vegan Street Day Dortmund wird es neben vielen Themen rund um den Veganismus auch wieder eine Total Liberation Bühne geben, mit Vorträgen, Live-Musik und Theater, welche thematisch über den reinen Veganismus hinaus gehen, da Diskriminierung intersektional ist und somit die Befreiungskämpfe nicht gegeneinader ausgespielt werden dürfen, sondern gemeinsam gedacht werden sollten.

In diesem Sinne wollen wir euch alle ganz herzlich einladen, das Ziel ist mit dem Semesterticket zu erreichen. (5 Minuten Fußweg von HBF Dortmund)

Anbei das Programm:

Bild
Datum

GLOSTER Productions: Die Mit-Arbeiterin. Gespräche mit Elisabeth Hauptmann

Veranstaltungsbeschreibung

Elisabeth Hauptmann war langjährige Mitarbeiterin Bertolt Brechts und hat maßgeblich u. a. an der Dreigroschenoper und an der Übersetzung der Chinesischen Gedichte aus dem Englischen ins Deutsche mitgewirkt. Im ostwestfälischen Peckelsheim geboren und aufgewachsen, gilt sie als westfälische Autorin. Walter Gödden von der LWL-Literaturkommission für Westfalen, der das Elisabeth-Hauptmann-Lesebuch zusammengestellt hat, gibt vor dem Film eine kurze Einführung und steht nach dem Film für Fragen zur Verfügung.

Bild
Datum

Kurzfilmsalon: Oberhausen On Tour 2018 – Artist Films

Veranstaltungsbeschreibung

Das Programm versammelt einige der interessantesten Filmemacher, die sich derzeit im Spannungsfeld zwischen Film und Kunst bewegen. Bei Jayne Parker wachsen Magnolienzweige in den leeren Hohlraum eines Cellos herein, während das Musikstück »Blues in B« gespielt wird. In »Patterns of the Conquerors« von Sascha Reichstein ist die Distanz zum gefilmten Material entscheidend, wenn Experten der Design-Geschichte ein Buch mit diversen Mustern südasiatischen Textilhandwerks des 19. Jahrhunderts kommentieren.

Bild
Datum

Tage der Nachhaltigkeit

Veranstaltungsbeschreibung

Unter dem Motto "Boden schätzen. Erde schützen." lädt die Bürgerbewegung „Münster nachhaltig“  zu den Tagen der Nachhaltigkeit ein. Vom 7. bis 9. Juni 2019 präsentieren sich Nachhaltigkeitsakteur*innen aus Münster und gibt es viel Raum für Austausch und Diskussion. Als Botschafter konnte in diesem Jahr der Geschäftsführer der Höfegemeinschaft Pommern, Tobias Till Keye, gewonnen werden.

Bild
Datum
-

8. Mai – Erinnern heißt handeln!

Veranstaltungsbeschreibung

Kundgebung und Kulturprogramm zum Tag der Befreiung von Krieg und Faschismus

Herzliche Einladung zum Gedenken!
Der 8. Mai 1945 markierte das Ende der Nazi-Diktatur in Deutschland. Der Zweite Weltkrieg hatte drei Kontinente verwüstet: Afrika, Asien und Europa. Das Nazi-Regime und seine Helfer*innen sind verantwortlich für diesen Krieg, dessen Dimension alles Vorherige in den Schatten stellte, sowie die systematische, industrielle Ermordung von 9 Millionen Menschen. Die Mehrheit der Besiegten empfanden

Bild
Datum

Podiumsgespräch: Betrachtet, tradiert und transformiert. Comic-Kunst und Geschlechter-Geschichte(n)

Veranstaltungsbeschreibung

Die Comic-Künstlerin Anke Feuchtenberger spricht mit Marina Rauchenbacher und Katharina Serles (Wien) über ihre Arbeit "Tracht und Bleiche". In ihrem Comic-Altarbild deutet die Künstlerin die biblische Passionsgeschichte in eine aktualisierte und assoziative Geschlechtergeschichte um. Im Gespräch mit den Kulturwissenschaftlerinnen Marina Rauchenbacher und Katharina Serles von der Universität Wien soll diesen Transformationen und Neudeutungen im Blick auf ihren Umgang mit Weiblichkeit nachgegangen werden.

Bild
Datum

Soufeina Hamed "tuffix" stellt in einer Flüchtlingsunterkunft aus - Münsteraner Wochen gegen Rassismus

Veranstaltungsbeschreibung

Die Wochen gegen Rassismus startet in der städtischen Übergangsunterkunft "Von Esmarch Strasse" am Montag, 11.3. um 19h mit der Ausstellungseröffnung "tuffix"  der Psychologin und Künstlerin Soufeina Hamed.

Soufeina Hamed wird gemeinsam mit der Einrichtungsleitung durch die Ausstellung führen und steht als Künstlerin und interkulturelle Psychologin Frage und Antwort für die Besucher*innen.

 

Bild
Datum