Münster sagt: "NEIN! zum neuen Polizeigesetz NRW"

Sa, 03/10/2018 - 00:54

Am Freitag, den 16.11.2018 nahmen rund 400 Menschen an einer bunten Demonstration des „Münsteraner Aktionsbündnis gegen das Polizeigesetz" teil. Sie bezogen damit klar Stellung gegen den aktuellen Änderungsentwurf des neuen Polizeigesetzes in NRW, der weiterhin weitgehende Eingriffe in die Grundrechte vorsieht.