Queerbar + Konzert

Veranstaltungsbeschreibung

Wie viele queere Kneipen gibt es in Münster? Wir finden nicht genug!

Am 23. ist wieder Queer Bar aka Queerfem Tresen!

Jeden 4. Donnerstag im Monat wollen wir einen Raum hauptsächlich für Queers, FLINTAs (Frauen, Lesben, inter*, trans* und nichtbinäre Personen) und ihre Verbündeten schaffen, zum kennenlernen, wohl fühlen, austauschen, Banden bilden, Pläne gegen das Patriarchat schmieden, Limo trinken...was ihr wollt.

Bild
Datum

Buchvorstellung: Gegendiagnose II

Veranstaltungsbeschreibung

Mit den Herausgebenden Esto Mader, Cora Schmechel, Kim Kawalska und Alex Steinweg und den Autor_Innen Eliah Lüthi, Clara Kern und Anne Roth

Das Herausgebenden-Kollektiv wird über das Buchprojekt „Gegendiagnose“ als Ganzes und konkret über den 2019 erschienenen zweiten Band berichten.

Danach stellen Eliah Lüthi, Clara Kern und Anne Roth ihre Beiträge vor.

Eliah Lüthi: PsychGewalt_ig: Psych(iatrische) Gewalt als Diskriminierungsstruktur verstehen:

Bild
Datum

Queering Intersectionality - Zwei Kritische Konzepte im Dialog

Veranstaltungsbeschreibung

Charlotte Kaiser vom IRTG Diversity wird unter dem Titel "Queering Intersectionality- Zwei Kritische Konzepte im Dialog" einen Vortrag im Hörsaal F2 im Fürstenberghaus halten.

Wer hat es nicht erst letzte Woche irgendwo gehört oder gelesen: ‚queer‘, ‚Intersektionalität‘ – zwei Wörter mit mittlerweile inflationärem Gebrauch, deren Bedeutung und Hintergrund aber oft viele Fragezeichen hinterlässt. In diesem Vortrag werden beide Konzepte vorgestellt und daran anschließend versucht, sie in einen produktiven Dialog zu bringen.

Bild
Datum
-

Stadtrundgang "Linke Infrastruktur Münster"

Veranstaltungsbeschreibung

Am 17.10. wollen wir mit euch einen Stadtrundgang machen, um euch die linke Infrastruktur und alternativen Orte in Münster zu zeigen. Wir starten in der leo:16 und der Rundgang führt uns u.a. über den Hansaring, zur Warendorferstraße und über die Wolbeckerstraße zurück in die leo:16.

Voraussichtlich sind wir gegen 19:30 Uhr wieder da.
Es wird dann KüFa (Küche für alle) gegen kleines Geld geben.

- Eure leo's

Bild
Datum
-

Münsters berühmte und berüchtigte Frauen - Frauenhistorischer Stadtrundgang

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Freut euch auf eine Stadtführung, die mal nicht nur die Geschichte der Männer aufzeigt, sondern die feminine Stadtgeschichte beleuchtet!

Eine Frauenhistorische Stadtführung zum Thema "berühmte und berüchtigte Frauen Münsters" von der Arbeitsgruppe Frauen Geschichte Münster (http://frauen-stadtrundgaenge-muenster.de)

Datum: Sonntag, 20.10.19
Uhrzeit: 15 Uhr

Bild
Datum
-

Kein feministisches Bewusstsein ohne feministisches Geschichtsbewusstsein - Vortrag

Veranstaltungsbeschreibung

KEIN FEMINISTISCHES BEWUSSTSEIN OHNE FEMINISTISCHES GESCHICHTSBEWUSSTSEIN
Ein Vortrag von Uta C. Schmidt (Netzwerk Frauen- und Geschlechterforschung)

Mit dem Vortrag startet die Projektstelle Feminismus des AStA der FH das "Aktionssemester: queere Realitäten und feministische Utopien". Diese Veranstaltungsreihe wird uns im kommenden Wintersemester nahezu wöchentlich mit Vorträgen, Workshops, Lesungen etc. rund um das Thema Feminismus versorgen - unter anderem in Zusammenarbeit mit dem Autonomen Frauen*Referat der Uni Münster.

Bild
Datum
-