Kategorie
(mehrere Tags bitte per Komma trennen)

05.05. 07.05.

06.05. 06.05.

08.05. 08.05.



    • Film

    KULENKAMPFFS SCHUHE | 8. Mai

    Schlosstheater Münster
    Regie: Regina Schilling, Deutschland 2018, 92 min., FSK o.A. Deutsche Originalversion Schillings Essayfilm, der vollständig aus Archivmaterial besteht, zeigt Nachkriegsgeschichte auf überraschende, ungewöhnliche und berührende Art und Weise.
    ...mehr...

15.05. 15.05.

21.05. 21.05.

29.05. 29.05.



    • Film

    LOST IN TRANSLATION | 29. Mai

    Schlosstheater Münster
    Regie: Sofia Coppola, USA 2003, 102 min., FSK 6, mit Bill Murray, Scarlett Johansson, Giovanni Ribisi, Anna Faris u.a. Originalversion mit deutschen Untertiteln In einer schlaflosen Nacht lernen sich Bob und Charlotte an der Bar eines Luxushotels in Tokio kennen. // Filmplädoyer von David Kluge.
    ...mehr...

06.06. 06.06.



  • Drehbuchwerkstatt (online)

    Online via zoom
    Die Drehbuchwerkstatt bietet Autor:innen und Filmemacher:innen Raum zur Diskussion und zum Austausch. Ziel ist die kontinuierliche Weiterentwicklung von Stoffideen der Teilnehmenden. Eigene Projekte und Texte werden in der Gruppe besprochen. Stoffideen, Treatments oder Drehbücher könnt ihr gerne mitschicken. Anmeldeschluss: Mo, 05.06.2023Ort: Online via Zoom Termine in 2023: Di, 07.02., 19 - 21 Uhr Di, 06.06., 19 - 21 Uhr Di, 14.11., 19 - 21 Uhr Die Teilnahme ist kostenlos
    ...mehr...

12.06. 12.06.



    • Film

    DER PROZESS | 12. Juni

    Schlosstheater Münster
    Regie: G.W. Pabst, Österreich 1948, 108 min., FSK 16, mit Ernst Deutsch, Ewald Balser, Marianne Schönauer, Josef Meinrad, Heinz Moog u.a. Deutsche Originalversion Nach einem authentischen Fall aus dem Jahr 1882 legt Georg Wilhelm Pabst in seinem ersten Nachkriegsfilm die Tradition des Antisemitismus bloß. Reihe Recht und Literatur
    ...mehr...

16.06. 17.06.

17.06. 18.06.



  • Das Art-Department einer Filmproduktion

    Ort wird noch bekannt gegeben
    mit Sabine Schaaf Termine: Sa, 17.06.2023 - So, 18.06.2023 Anmeldeschluss: Do, 18.05.2023 Zielgruppe: Einsteiger:innen Das zweitägige praxisorientierte Seminar zeigt, wie die Ausstattung eines Filmes entsteht. Vom Drehbuchlesen, Visionen entwickeln und mit der Regie abstimmen, über Motive suchen, Einrichtungen planen und Möbel und Requisiten besorgen bis zum Motive einrichten, für den Dreh vorbereiten und zurückbauen. Während des Seminars erstellen die Teilnehmenden ein eigenes Moodboard.
    ...mehr...