Queerer Filmabend: Parada Autonomes Schw… Sa, 07/28/2018 - 13:51
Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Im Rahmen der Pride Weeks 2018 des CSD Münster e.V.

Bild
Datum

Film: Off the record – die Mauer des Schweigens

Veranstaltungsbeschreibung
„Off the record – die Mauer des Schweigens“ ist ein auf investigativer Recherche basierender Politthriller, der sich der V-Mann- und Geheimschutzpraxis im NSU-Kontext widmet. In ihrem Werk seziert Christiane Mudra rechtsterroristische Kontinuitäten und die Rolle der Sicherheitsbehörden in Form eines Hörspielthrillers mit stummfilmartigen Videosequenzen. Das Stück wurde unter anderem bei der re:publica, sowie als Installation vor dem Reichstagsgebäude in Berlin und dem Giesinger Bahnhof in München gezeigt und fand dort große Beachtung.
Bild
Datum

Kurdischer Film "ZER" - aktuell mit Regisseur Kazim Öz

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Der Film erzählt die Geschichte des jungen New Yorker Musikers Jan, der auf den Spuren des Liedes "Zer" in das Land seiner Großeltern ins kurdische Dersim reist. Seine Großmutter erinnert sich an einen Traum, den sie hatte, von einem schrecklichen Massaker, das sie als Kind erlebt hat. Nach ihrem Tod reist Jan, zu den Orten, wo sie im kurdischen Kernland aufgewachsen ist, auf der Suche nach der Wahrheit hinter dem Lied, das sie gesungen hat.

Bild
Datum