Filmvorführung "Route 4"

Veranstaltungsbeschreibung

Am 24.11. steigt im Cinema die Premiere des Films „Route 4“,  in dem Menschen auf ihrer Flucht und die zivile Seenotrettungsorganisation Sea-Eye auf einem Einsatz begleitet werden. Der Film zeigt den schwierigen und gefährlichen Weg, den fliehende Menschen auf sich nehmen müssen sowie die Probleme europäischen (nicht)Handelns und die Schwierigkeiten, mit denen NGOs zu kämpfen haben. Dabei wird insbesondere den Menschen auf der Flucht eine Stimme gegeben.

Bild
Datum