Polyamorie: Wie viel(e) darf ich lieben und muss ich eigentlich eifersüchtig sein

Veranstaltungsbeschreibung

Warum sollte eine Liebesbeziehung auf dem Verbot aufbauen, weitere Menschen zu lieben und zu begehren? Die Annahme, dass nur eine exklusive Zweierbeziehung der Weisheit letzter Schluss sei, ist weit verbreitet. Doch das (häufig nicht eingehaltene) Gebot sexueller Monogamie wird zunehmend als Zwang angesehen und hinterfragt.
Was, wenn es noch andere Möglichkeiten gibt? Wieso ist Eifersucht so selbstverständlich?

Bild
Datum

Vortrag "Weiße Unilandschaften? Antimuslimischer Rassismus an Hochschulen und Widerstandsformen muslimischer Studentinnen*"

Veranstaltungsbeschreibung

Die letzte auch für solidarisch Interessierte offene Veranstaltung unserer diesjährigen Veranstaltungsreihe Muslima Empowerment steht an! Unter dem Titel "Weiße Unilandschaften? Antimuslimischer Rassismus an Hochschulen und Widerstandsformen muslimischer Studentinnen*" veranstalten wir einen Vortrag mit der Aktivistin Emine Aslan.
 

Der Vortrag

Bild
Datum
-

Feindbild Feminismus: Vortrag mit Judith Goetz

Veranstaltungsbeschreibung

Antifeministische Forderungen und Diskurse gehören untrennbar zur Politik der extremen Rechten. Die antifeministische Konstruktion ,natürlicher‘ Zweigeschlechtlichkeit, eine damit verknüpfte hierarchische Geschlechterordnung sowie die vermeintliche Natürlichkeit von Heterosexualität und biologischer Fortpflanzung sind Kernbestandteile extrem rechter Ideologiebildung Gleichzeitig sind solche Vorstellungen von Geschlecht und Sexualität anschlussfähig an die Gesamtgesellschaft.

Bild
Datum
-