Solidaritäts-Aufruf & Fusion zur Demo gegen die Münsteraner Miet-Skandale von LEG u. dem Bauverein Ketteler eG

Veranstaltungsbeschreibung
Münster, die selbsterklärte "Hauptstadt der Freundlichkeit," (fragen Sie die kleine Opfer des mittlerweile weltweit Wellen schlagenden Kindesmissbrauchskomplex dieser Stadt, was die darüber denken), schaubt sich höher und höher, ganz wie der berühmte Ikarus es tat, und dann zu Boden plumpste, als die Sonnenstrahlen das Wachs der mit Wachs geklebten Federn schmolz....! Münster jagt von einem Miet-Skandal, zum nächsten. Und momentan steht es 2:1 im Spiel LEG : Bauverein Ketteler eG. Nein, lustig sollte das eigentlich nicht sein, aber was wollen sie tun, wenn keinen diese Ungerechtigkeit wirklich interessiert?! Um die Aufmerksamkeit der Bürger zu erlangen, die in glücklichem Verhältnis zu Ihren Mietern stehen. Demonstrieren ist bereits ein hilfreicher Anfang. Daher kommen Sie bitte am 14.05.2021, um 16:00 Uhr zum Markantmarkt in Berg Fidel. Come as you are, denn allein mit Ihrer Teilnahme, bringen Sie gleichzeitig, die allergrößte Unterstützung. Denn, "es ist was faul im Staate Dänemark," und in Münster natürlich, auch. Mark Bellinghaus, seit 10 Jahren geschasster, gemobbter, verhöhnter und geschädigter, immer pünktlich Miete zahlender Mensch, der genug hat von Jörg Dickmann und seinem Team.
Bild
Datum
-

Sofortige Hilfe für Flüchtlinge vom Flüchtlingslager Moria, Lesbos gefordert! (Teil 2 des Festivals gegen Rechts!)

Veranstaltungsbeschreibung

Aus leider sehr aktuellem Anlass werden wir diesen kommenden Freitag, 11.09.2020 und am Samstag, 12.09.2020, ab 15:00 Uhr auf dem Schlossplatz u.a. AUCH für die Flüchtlinge auf Lesbos, speziell aus dem nun abgebrannten Flüchtlinslager Moria, demonstrieren.
Jeder der möchte, kann sich sehr gerne an diesem Protest gegen die  menschenunwürdigen Bedingungen dort mit einbringen!
12.000 + Menschen irren jetzt ziellos durch die Wälder und Gegenden von Lesbos und die EU schaut einfach zu?
Ein Zustand der kaum vorstellbar erscheint.

Bild
Datum
-

KUNST VOR MUND & NASE - MASKEN GEGEN CORONA & RECHTS!

Veranstaltungsbeschreibung

KUNST VOR MUND & NASE - MASKEN GEGEN CORONA & RECHTS!

An alle die über die schrecklichen Bilder aus Berlin, letztes Wochenende noch immer so empört und gestresst, geschockt und vor allem auch wütend sind, wie wir es sind!

Hier ist Eure Chance innerhalb kürzester Zeit etwas ganz großes auf die Beine zu stellen.

Jede/r ist ein/e Aktivist/in!

Lasst uns das gemeinsam machen.

Bild
Datum
-

KUNST VOR MUND & NASE - MASKEN GEGEN CORONA & RECHTS!

KUNST VOR MUND & NASE - MASKEN GEGEN CORONA & RECHTS!

An alle die über die schrecklichen Bilder aus Berlin, letztes Wochenende noch immer so empört und gestresst, geschockt und vor allem auch wütend sind, wie wir es sind!

Hier ist Eure Chance innerhalb kürzester Zeit etwas ganz großes auf die Beine zu stellen.

Jede/r ist ein/e Aktivist/in!

Lasst uns das gemeinsam machen.

KUNST VOR MUND & NASE - MASKEN GEGEN CORONA & RECHTS!

Veranstaltungsbeschreibung

KUNST VOR MUND & NASE - MASKEN GEGEN CORONA & RECHTS!

An alle die über die schrecklichen Bilder aus Berlin, letztes Wochenende noch immer so empört und gestresst, geschockt und vor allem auch wütend sind, wie wir es sind!

Hier ist Eure Chance innerhalb kürzester Zeit etwas ganz großes auf die Beine zu stellen.

Jede/r ist ein/e Aktivist/in!

Lasst uns das gemeinsam machen.

Bild
Datum
-

Afrin-Soli-Besuch im SPD Büro Münster

Heute am Newroz-Tag, den 21.3.18, haben ca. 20 Menschen der SPD in Münster einen friedlichen aber energischen Protest-Besuch abgestattet. Weitere Menschen haben vor dem Eingang des Büros Informationen verteilt und mit Passant*innen das Gespräch gesucht. Wir sind wütend über das seit Wochen andauernde Schweigen der SPD zu dem völkrrechtswidrigen Überfall der türkischen NATO-Armee im Verbund mit Tausenden islamistischen Dschhadisten auf die kleine kurdische Enklave Afrin in Rojava/Nordsyrien.