Achtung! Termin VERSCHOBEN! Filmvorführung und Diskussion: "Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht."

Veranstaltungsbeschreibung

Dieser Termin wurde wegen eines Krankheitsfalls verschoben! Der neue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt!

"Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht"

Ein Film über Kriegsvorbereitung und Widerstand in der Garnisonsstadt Münster.

Bild
Datum

Achtung! Termin VERSCHOBEN! Filmvorführung und Diskussion: "Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht."

Veranstaltungsbeschreibung
Dieser Termin wurde wegen eines Krankheitsfalls verschoben! Der neue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt!

"Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht"

Ein Film über Kriegsvorbereitung und Widerstand in der Garnisonsstadt Münster.

Bild
Datum
-

Achtung! VERSCHOBEN! Filmpremiere mit Diskussion: "Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht."

Veranstaltungsbeschreibung

Dieser Termin wurde wegen eines Krankheitsfalls verschoben! Der neue Termin wird rechtzeitig mitgeteilt!

"Krieg beginnt hier. So werden Kriege gemacht"

Ein Film über Kriegsvorbereitung und Widerstand in der Garnisonsstadt Münster.

Bild
Datum
-

Saturdays for Children, 7. Veranstaltung & Demo gegen Kindesmissbrauch, mit Ehrengast Luiza-Maria Derks, Künstlerin, Münster

Veranstaltungsbeschreibung

Einladung

Hallo, Sie sind herzlich eingeladen sich an unserer Versammlung und anschließenden Demo für die Sicherheit unserer Kinder, ergo damit für härtere Gesetze gegen sexualisierte Gewalt an Kindern, besonders Online/Internet-Kindesmissbrauch, und gegen das Verbrechen Kindesmissbrauch, zu beteiligen.

Wir treffen uns jeden Samstag um 12:00 Uhr auf dem Stubengassenplatz im Herzen Münsters.

Bild
Datum

You look diff'rent #2: Wenn das Land zur Ware wird

Veranstaltungsbeschreibung

Indigener Widerstand gegen Neokolonialismus in Chiapas Film- und Diskussionsveranstaltung mit Referent*innen von Zwischenzeit e.V.
Die kleinbäuerlich-indigenen Gemeinden in Südmexiko werden durch Monokulturen, Infrastrukturausbau, Tourismusprojekte und Repression regelrecht attackiert. Das Land und die Existenzweise der indigenen Bevölkerungsgruppen gerät ins Visier von Politik und Wirtschaft: Die Gemeindeländereien werden in eine Ware konvertiert – oftmals ohne die betroffenen Menschen zuvor überhaupt zu informieren.

Bild
Datum

Den türkischen Angriffskrieg gegen Rojava stoppen – Basisdemokratie, Geschlechterbefreiung und Ökologie verteidigen!

Kategorie
Veranstaltungsbeschreibung

Es ist Krieg: Seit Mittwoch Nachmittag gegen 16 Uhr marschiert die türkische Armee im Verbund mit 11.000 islamistischen Milizionären in die Demokratische Föderation Nordsyrien ein – gemeinhin bekannt unter dem kurdischen Namen Rojava. Wie auf Absprache attackieren gleichzeitig reorganisierte IS-Terrorzellen mit bisher 4 Bombenanschlägen die erst vor wenigen Monaten befreite Stadt Raqqa.

Bild
Datum

Vortragsveranstaltung ""Menschenrechte in China: Die ethnische Gruppe der Uiguren"

Veranstaltungsbeschreibung

Die Uiguren stellen eine ethnische Gruppe dar, die sich zu den Turkvölkern zählt. Mit rund zehn Millionen Mitgliedern stellen sie nach den Hui die zweitgrößte muslimische Bevölkerungsgruppe unter den etwa 23 Millionen Muslim*innen in China dar. Die Uiguren sprechen eine eigene Sprache, die uigurische Sprache und verfügen über eine eigene Schrift. In Deutschland sind die Uiguren vor allem aus der Medienberichterstattung über Internierungslager in China bekannt, auch weil Ende letzten Jahres ein abgeschobener Uigure in China spurlos verschwand.

Bild
Datum
-

Feministisch-widerständige Sounds aus Nicaragua

Veranstaltungsbeschreibung

Gaby Baca y lxs Chocoyitxs libres aus Nicaragua touren derzeit durch Europa, um ihre Botschaft des kreativen Widerstands gegen die bestehenden Verhältnisse in ihrem Heimatland zu verbreiten. Im Sommer letzten Jahres mussten die Musiker*innen ihr Land aufgrund der starken Repressionen verlassen.

Bild
Datum
-

LEG-Mieter*innen-Treffen

Veranstaltungsbeschreibung

Beim zweiten LEG-Mieter*innen-Treffen werden neben den knapp 30 Uppenberger Mieter*innen auch zahlreiche Vertreter*innen anderer LEG-Blocks in Münster zusammenkommen, um den gemeinsamen Kampf um einen Mieter*innen-Rat  für Münster und seine einzelnen LEG-Blocks und die Beseitigung der viel zu vielen Mängel in den Wohnungen, Blocks und bei den Nebenkostenabrechnungen des internationalen Miethais zu führen. Interessierte LEG-Mieter*innen (durchaus auch von anderen Miethaien) sind herzlich zur aktiven Teilnahme eingeladen.

Bild
Datum