Die Grenzgänger: DIE REVOLUTION

Bild
Datum
-
Ort

Lieder vom aufrechten Gang

Die Grenzgänger spüren den Liedern und Gedichten nach, die während der Novemberrevolution auf der Straße und den ersten Kabarettbühnen der Weimarer Republik entstanden. Welche Träume und Hoffnungen der am Ende durch Freikorpssoldaten niedergeschlagenen Revolution wirken bis heute?

Darüber hinaus wagt das mehrfach mit dem Preis der deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnete Bremer Ensemble einen Ausblick auf den 9. November im weiteren Verlauf der deutschen Geschichte.

VVK: 10 Euro (über wgf-münster.de); AK: 15 Euro/12 Euro ermäßigt

Idee dazu?

Mit der Möglichkeit, jedem Artikel eigene Gedanken und neue Ideen hinzuzufügen, möchten wir einen produktiven virtuellen Austausch fördern. Dieser wird das persönliche Gespräch oder feste Gruppenstrukturen nicht ersetzen können, birgt aber die Vorteile einer schnelleren, öffentlichen und ggf. anonymen Diskussion. Bitte helft alle mit, dass dieser Bereich von Münster alternativ in diesem Sinne gedeiht!