Queer Monday Oktober die 2.: “Becks“

Bild
Datum

Nachdem sie mit ihrer Freundin Schluss gemacht hat, landet eine Brooklyner Musikerin im Hotel Mama im Mittleren Westen
Nach der überraschenden Trennung von Ihrer Freundin zieht die Sängerin Becks aus Brooklyn zurück zu Ihrer Mutter nach St. Louis. In Ihrer Heimatstadt spielt sie für Trinkgeld in der Bar eines alten Freundes und gibt Gitarrenunterricht um sich über Wasser zu halten. Dabei entwickelt sich eine unerwartet enge Freundschaft zur Boutique-Besitzerin Elyse. Problematisch dabei nur: Elyse ist die Frau von Mitch – Becks‘ Feind aus Highschool-Zeiten der sie damals öffentlich outete.

Trailer: youtube.com/watch?v=Wt52XeNSZDM

Kategorie

Idee dazu?

Mit der Möglichkeit, jedem Artikel eigene Gedanken und neue Ideen hinzuzufügen, möchten wir einen produktiven virtuellen Austausch fördern. Dieser wird das persönliche Gespräch oder feste Gruppenstrukturen nicht ersetzen können, birgt aber die Vorteile einer schnelleren, öffentlichen und ggf. anonymen Diskussion. Bitte helft alle mit, dass dieser Bereich von Münster alternativ in diesem Sinne gedeiht!