Film: PUSH - Für das Grundrecht auf Wohnen

Bild
Datum
-

Aus der Filmreihe: Klappe auf für Menschenrechte! Thema: WEM GEHÖRT MÜNSTER?

Push – Für das Grundrecht  auf Wohnen

Schweden 2019, 92 Minuten, Dokumentarfilm von Fredrik Gertten, OmdtU

In Städten auf der ganzen Welt schießen die Immobilienpreise in die Höhe. Für das Einkommen der Menschen gilt das nicht. Der Film beleuchtet eine neue Sorte anonymer Vermieter, zunehmend unbewohnbar werdende Städte und eine sich zuspitzende Krise, die uns alle betrifft. Hier geht es nicht um Gentrifizierung: Wir haben es mit einem ganz anderen Monster zu tun. Der Film begleitet Leilani Farha, UN-Sonderberichterstatterin für das Menschenrecht auf Wohnen. Sie reist um die Welt und versucht zu verstehen, wer aus der Stadt gedrängt wird und warum. „Ich glaube, es gibt einen großen Unterschied zwischen Wohnraum als Ware und Gold als Ware. Gold ist kein Menschenrecht. Wohnen schon“, sagt Leilani.

Im Anschluss im Gespräch mit dem Publikum:

Vertreter*innen von „Münster gehört uns allen“, einem Bündnis für das Recht auf Stadt

Veranstalter: Vamos e.V. in Kooperation mit Cinema und Kurbelkiste, Eine Welt Forum Münster e.V., Eine Welt Netz NRW e.V., Fairer Handel Münster, Weltladen im Viertel, Aktionsbündnis Pestizidfreies Münster
Gefördert durch die Stiftung Umwelt und Entwicklung NRW und von Engagement Global


-------------------------------------
Der Film beginnt um 18.30 Uhr im Cinema, Warendorfer Str. 45-47, 48145 Münster. Eintrittspreis: 8,00€, ermäßigt*: 6,00€

*ermäßigt: Studierende bis 45 Jahre, Schüler*innen bis 35 Jahre, Kinder, Jugendliche, Münster-Pass-Besitzende. Bei Vorlage eines Nachweises.

Idee dazu?

Mit der Möglichkeit, jedem Artikel eigene Gedanken und neue Ideen hinzuzufügen, möchten wir einen produktiven virtuellen Austausch fördern. Dieser wird das persönliche Gespräch oder feste Gruppenstrukturen nicht ersetzen können, birgt aber die Vorteile einer schnelleren, öffentlichen und ggf. anonymen Diskussion. Bitte helft alle mit, dass dieser Bereich von Münster alternativ in diesem Sinne gedeiht!