Crisis in the Credit System (OF) + Master of the Universe

Bild
Datum

Drama über den Zusammenbruch des Finanzsystems und Doku mit Insider-Einblick in das undurchschaubare Finanzgewerbe
Crisis in the Credit System (OF) | GB 2008 // R Melanie Gilligan // 36 Min.

Basierend auf umfangreichen Recherchen, einschließlich Diskussionen mit Bankiers, Ökonomen, Journalisten und Aktivisten, untersucht der Film auf spekulative und imaginäre Weise, wie das Finanzsystem mit seinem Zusammenbruch umgehen würde. Das Drama entfaltet sich, wenn die Protagonisten Antworten auf die Krise entwickeln und zwischen praktischen und absurden Lösungen stolpern, sowie den verzweifelten Versuchen der Finanzwelt, aus dem Zusammenbruch weiter Kapital zu schlagen.

Master of the Universe | D/A 2013 // R Marc Bauder // 95 Min.

Basierend auf umfangreichen Recherchen, einschließlich Diskussionen mit Bankiers, Ökonomen, Journalisten und Aktivisten, untersucht der Film auf spekulative und imaginäre Weise, wie das Finanzsystem mit seinem Zusammenbruch umgehen würde. Das Drama entfaltet sich, wenn die Protagonisten Antworten auf die Krise entwickeln und zwischen praktischen und absurden Lösungen stolpern, sowie den verzweifelten Versuchen der Finanzwelt, aus dem Zusammenbruch weiter Kapital zu schlagen.

Idee dazu?

Mit der Möglichkeit, jedem Artikel eigene Gedanken und neue Ideen hinzuzufügen, möchten wir einen produktiven virtuellen Austausch fördern. Dieser wird das persönliche Gespräch oder feste Gruppenstrukturen nicht ersetzen können, birgt aber die Vorteile einer schnelleren, öffentlichen und ggf. anonymen Diskussion. Bitte helft alle mit, dass dieser Bereich von Münster alternativ in diesem Sinne gedeiht!