Tomorrow - Filmabend

Bild
Datum

Im Rahmen unserer Filmreihe in der Baracke zeigen wir als letzten Film am 24.04.2019 die Dokumentation „Tomorrow- Eine Welt voller Lösungen“.

Hast du dich selbst schon einmal gefragt, was es für positive Konzepte gibt, die nachhaltig verändern? 

Tatsächlich gibt es schon viele inspirierende Projekte auf der Welt, in denen Laien aus kreativen Ideen Projekte schaffen, die viel bewirken. 

In der Dokumentation „Tomorrow“ sind die Schauspielerin Mélanie und der Aktivist Cyril nach einer Studie über das Ende der Zivilisation in 40 Jahren schockiert. Daraufhin begeben sie sich auf eine Suche nach nachhaltigen Projekten in unterschiedliche Länder. 

Sie zeigen auf wie die Themen Landwirtschaft, Energie, Wirtschaft, Demokratie, und Bildung miteinander zusammenhängen und, dass eine Veränderung in allen Bereichen notwendig ist. 

Dieser Film schafft es einen positiven Blick auf die Zukunft zu erzeugen, gibt Hoffnung, motiviert eigene Ideen zu realisieren und etwas zu verändern. 

 

Im Anschluss des Films haben wir Lust, mit euch zu diskutieren.

 

Idee dazu?

Mit der Möglichkeit, jedem Artikel eigene Gedanken und neue Ideen hinzuzufügen, möchten wir einen produktiven virtuellen Austausch fördern. Dieser wird das persönliche Gespräch oder feste Gruppenstrukturen nicht ersetzen können, birgt aber die Vorteile einer schnelleren, öffentlichen und ggf. anonymen Diskussion. Bitte helft alle mit, dass dieser Bereich von Münster alternativ in diesem Sinne gedeiht!